Aufgehende Sonne
Bildschirmfoto 2020-08-29 um 09.39.26.pn

Aufgehende Sonne

 

Ein Vogel kommt als Pinsel von Links auf die Bühne geflogen, schwebt auf einem Fries ins Zentrum der Bühne, auf die „Sonne“ zu und in sie hinein, weckt sie zum leben und leuchten und verschwindet wieder auf der rechten Seite von der Bühne. 

Die Musik: schwebt, fliegt, der Protagonist als Vogel, Musiker und Maler versuchen ihm zu folgen, …

Andre Willi  und Katsunobu Hiraki (Marimbaphon) treten mit Musik von Johann Sebastian Bach sowie den universalen Klängen von Originalwerken des japanischen Komponisten Akira Miyoshi und Malerei in einen Dialog aus zusammengesetzten Momenten.

In Bearbeitung